Train to Care Seminar

Train to Care

Weiterbildungskurse für selbständige PersonenbetreuerInnen im Heimatland

Train to Care bietet Weiterbildung für selbständige PersonenbetreuerInnen, die in Österreich in der 24-Stunden-Betreuung arbeiten. In ihrer Muttersprache. In ihrem Heimatland. In ihrer Freizeit. Durch erfahrene und qualifizierte ExpertInnen in der Betreuung und Pflege.

Train to Care

Weiterbildungskurse

  • für selbständige Personenbetreuerinnen
  • in ihrer Muttersprache
  • in ihrem Heimatland
  • in ihrer Freizeit
  • Durch erfahrene und qualifizierte ExpertInnen in der Betreuung und Pflege.

Kursthemen 2019

  • Umgang und Kommunikation mit Demenzkranken
  • Validation nach Naomi Feil
  • Kinaesthetics in der Pflege ® (Grundkurs)
  • Ernährung im Alter
  • Betreuen bis zuletzt
  • NEU 2019! Fit for Care - Konfliktprävention und Umgang mit Belastungen in der Betreuung
  • NEU 2019! Verhaltensmaßnahmen im Notfall

Die Caritas 24 Stunden Betreuung wurde vom Verein für Konsumentenschutz im „Konsument 12/2018“ mit der Note "Sehr gut" ausgezeichnet