Preise Caritas 24-Stunden-Betreuung

Die Kosten setzen sich aus Leistungen der Caritas und Leistungen der Betreuungspersonen zusammen, die getrennt verrechnet werden.

Kosten Personenbetreuer*in

Tagsatz der Betreuerin je nach Betreuungsbedarf 
Die Höhe des Tagsatzes orientiert sich an dem Unterstützungsbedarf und wird von der Caritas beim Erstbesuch erhoben.
Der Tagsatz enthält den Sozialversicherungsbeitrag. Die Betreuer*innen führen ihre Gebühren selbst ab.

Fahrtkosten der Betreuerin
Abrechnung der anfallenden Kosten für An- und Abreise
Richtwert pro Monat bei etwa € 200,-

Empfohlene Tagessätze für 1 Betreuer*in je nach Betreuungsaufwand

Tätigkeiten/Leistungen
Zubereitung von Mahlzeiten
X
X
X
Erledigung von Einkäufen, Botengängen
X
X
X
Hausarbeiten, Reinigungstätigkeiten
X
X
X
Versorgung eines Haustiers
X
X
X
Gesellschaft leisten
X
X
X
einfache Hilfestellung bei
Pflegetätigkeiten
X
X
X
Unterstützung bei Pflegetätigkeiten
 
X
X
einfache Mobilisation
 
X
X
Delegation ärztlich einfach
(Blutdruckkontrolle,…)
 
X
X
Betreuung bei Demenz
 
X
X
Pflege inkl. Delegationen und Prophylaxen
 
 
X
Mobilisation mit Delegation (Transfer,
Lagerung, Bettlägrigkeit,…)
 
 
X
Delegation ärztlich komplex
(Verabreichung von Medikamenten,
Insulin, O2,…)
 
 
X
Betreuung bei
betreuungsintensiver Demenz
 
 
X
Unterstützung in der Nacht
 
 
X
Richtwert
ab
75,
-
ab
85,-
ab
95,-
Ehepaar, 1 zu betreuende Person
2. Person im Haushalt (Mitversorgung
Haushalt, Wäsche, Kochen,…)
X
X
X
Ehepaar, 2 zu betreuende Personen
(einfache, wenige Pflegehandlungen)
 
X
X
Ehepaar, 2 zu betreuende Personen
(Pflegehandlungen inkl. Delegation)
 
 
X
Richtwert
ab
95,
-
ab
105,-
ab
115,-

 

Kosten Caritas Rundum Zuhause betreut

Einmalpauschale für Erstbesuch, Vermittlung (pro Betreuer*in)

Laufende Kosten
Monats-Servicepauschale 
Diese beinhaltet:

  • Begleitung, Information und Beratung
  • Qualitätsvisiten durch diplomierte Pflegekräfte
  • Organisation einer Ersatzbetreuer*in im Krankheitsfall (innerhalb von 3 Tagen)
  • Gewährleistung der fachlichen und rechtlichen Sicherheit der Betreuung
Einmalpauschale
Kosten
Erstbesuch
€ 148,-
Optional: Zusätzlicher Erstbesuch
Bei Entlassung aus Krankenhaus oder Ähnlichem,
kann ein zusätzlicher Erstbesuch erforderlich sein
€ 92,-
Vermittlung:
pro Personenbetreuer*in bei Start
€ 375,-

 

Laufende Monats-Servicepauschale
Kosten
In der Monatspauschale enthalten sind unter anderem
laufende Qualitätsvisiten durch diplomierte
Pflegekräfte (10 Stunden Kundenzeit im Jahr), Vermittlung
von Ersatzbetreuer*innen, laufende Begleitung und
Beratung und vieles mehr.
 
Monatspauschale bei 1 Betreuer*in:
225,-
Monatspauschale bei 2 Betreuer*innen:
265,-
Aufschlag für 2. Person im Haushalt (pro Monat):
98,-

 

Detaillierte Informationen zu unseren unterschiedlichen Angeboten entnehmen Sie bitte dem Preisheft "Angebote und Preise 2022" und dem "Einlegeblatt Preise 2022".

Die Preise verstehen sich inklusive allfälliger Umsatzsteuer. (Stand Preise ab 1.1.2022)

Eine staatliche Förderung von bis zu € 550,- pro Monat ist bei 2 Betreuungspersonen möglich - ab Pflegestufe 3 bzw. in Niederösterreich bei demenziellen Erkrankungen bereits ab Pflegestufe 1.

Diese Förderung wird nur bis zu einem maximalen Nettoeinkommen von € 2.500,-- (netto ohne Pflegegeld) gewährt.

Weitere Informationen unter: www.sozialministeriumservice.at

Die Caritas 24-Stunden-Betreuung wurde mit dem Österreichischen Qualitätszertifikat ausgezeichnet