Demenz Info-Broschüre für PersonenbetreuerInnen in der 24-Stunden-Betreuung

Demenzerkrankungen bedeuten große Veränderungen für die betroffenen Personen. Aber auch für Verwandte und Betreuungspersonen. Der Alltag und das Zusammenleben funktionieren nicht mehr wie früher. Manchmal vollziehen sich Veränderungen in kleinen, manchmal auch in großen Schritten.

Um diese Veränderungen und ihre Auswirkungen auf den Alltag zu verstehen und als 24-Stunden-Betreuerin darauf richtig zu reagieren, ist es wichtig Informationen über die Erkrankung zu haben. In der Broschüre „Menschen mit Demenz betreuen – Informationen und Tipps für den Alltag in der 24-Stunden Betreuung“ finden Sie einen kurzen Überblick und wertvolle Tipps für den Betreuungsalltag. 

Die Broschüre ist in den Sprachen Deutsch, Rumänisch, UngarischSlowakisch, Kroatisch und Bulgarisch erhältlich. Bestellung zum Selbstkostenpreis von € 3,- (zzgl. Versand) unter office@caritas-rundumbetreut.at